Print-Logo Deutscher Zukunftspreis

News • 15.09.2021

Die Nominierten der Endrunde der Preisvergabe 2021

Die Nominierungen für den Deutschen Zukunftspreis 2021 wurden heute im Deutschen Museum in München bekanntgegeben.

Der Nominierung für die Endrunde, den »Kreis der Besten«, geht ein aufwendiges Verfahren voraus. Die großen deutschen Wissenschafts- und Wirtschaftsverbände schlagen nach intensiver Prüfung innovative Entwicklungen für die Auszeichnung vor. Eine zehnköpfige Expertenjury beurteilt dann in einem mehrstufigen Verfahren die wissenschaftliche Leistung und die wirtschaftliche Bedeutung der vorgeschlagenen Projekte sowie die damit verbundene Schaffung von Arbeitsplätzen – so wie es die Statuten des Preises definieren.

Nominiert sind:

Team I: Prof. Dr. rer. nat. Thomas Flohr (Sprecher), Dr. rer. nat. Björn Kreisler und Dr. rer. biol. hum. Stefan Ulzheimer von Siemens Healthineers AG, Forchheim,

Team II: Dr. rer. nat. Carla Recker (Sprecherin), Prof. Dr. rer. nat. Dirk Prüfer und Dr. rer. nat. Christian Schulze Gronover, von der Continental AG, Hannover, der Universität Münster und dem Fraunhofer IME aus Münster,

Team III: Prof. Dr. med. Uğur Şahin (Sprecher) / PD Dr. med. Özlem Türeci und Prof. Dr. med. Christoph Huber sowie Prof. Katalin Karikó, Ph.D. von der BioNTech SE in Mainz.

Hier einige Bilder und Impressionen der Bekanntgabe.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigt mit diesem Preis Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler, Ingenieurinnen und Ingenieure, die dank exzellenter Grundlagen- und Spitzenforschung Lösungen für drängende gesellschaftliche Herausforderungen anbieten.

Aber erst am 17 . November entscheidet die Jury über die diesjährigen Preisträger*innen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird den Deutschen Zukunftspreis 2021 am Abend desselben Tages bei einer festlichen Preisverleihung an das Gewinnerteam übergeben. Der Deutsche Zukunftspreis ist mit 250.000 Euro dotiert.

Weitere News

Bild eines Terminkalenders

News • 26.07.2021

Termine 2021

News • 21.06.2021

Herzlichen Glückwunsch – drei hochrangige Ehrungen für Prof. Dr. Karl Leo in diesem Jahr

Die Trophäe im Deutschen Museum in München

News • 05.01.2021

31. Januar 2021: Ende der Ausschreibungsrunde für die diesjährige Preisvergabe

News • 23.12.2020

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start für 2021. Bleiben Sie gesund und lassen Sie uns in das neue Jahr mit Gelassenheit und positiver Energie beginnen!

16.12.2020

Herzliche Glückwünsche zum 80. Geburtstag gehen an Dr.-Ing. Christhard Deter

Zur DZPWelt