Print-Logo Deutscher Zukunftspreis

News • 05.01.2021

31. Januar 2021: Ende der Ausschreibungsrunde für die diesjährige Preisvergabe

Aus Ideen Erfolge machen... das ist Antrieb vieler Forscherinnen und Forscher und dieses Ziel wird von innovativen Teams immer wieder mit Ausdauer und Mut umgesetzt. Das wurde erst Ende des vergangenen Jahres mit drei hervorragenden Projekten der Preisverleihung 2020 belegt.

Aber bereits jetzt läuft das Ausschreibungsverfahren 2021 auf die Endrunde zu, zum 31. Januar 2021 müssen die vorschlagberechtigten Institutionen von ihnen ausgewählte Arbeiten der Jury übermitteln. Der erste Schritt in dem mehrstufigen Auswahlverfahren des Preises ist die Prüfung der Projekte in diesen Institutionen. Dabei ist jedem Forscher- und Entwicklerteam unbenommen, eine der vorschlagberechtigten Institutionen auf Innovationen aufmerksam zu machen.

Nun drängt die Zeit und eine Kontaktaufnahme für alle, die die Gremien noch von ihren Ideen überzeugen wollen, sollte schnellstmöglich erfolgen. Alle Informationen zum Verfahren, den Statuten und Ansprechpartnern finden interessierte Teams hier.

Die Bekanntgabe der Teams und ihrer Projekte, die es dann durch die verschiedenen Bewertungsgänge der Jury in die Finalrunde des Deutschen Zukunftspreises 2021 geschafft haben, findet am 15.September 2021 statt.

Weitere News

News • 23.12.2020

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start für 2021. Bleiben Sie gesund und lassen Sie uns in das neue Jahr mit Gelassenheit und positiver Energie beginnen!

16.12.2020

Herzliche Glückwünsche zum 80. Geburtstag gehen an Dr.-Ing. Christhard Deter

Deutscher Zukunftspreis Rückblick 2020

News • 08.12.2020

Tag der Entscheidung: Deutscher Zukunftspreis 2020 - Rückblick

Lichtblick Aufruf Schloss Bellevue

News • 02.12.2020

Bundespräsident Steinmeier lässt das Schloss Bellevue in Berlin vom 15. bis 17. Dezember als künstlerischen "Lichtblick" erstrahlen.

News • 25.11.2020

Bundespräsident Steinmeier verleiht Deutschen Zukunftspreis 2020: „Herausragende Innovationskraft in Deutschland“

Zur DZPWelt