Preisträger treffen die Experten von morgen: Abschlussgespräch mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Träger des Deutschen Zukunftspreises trafen Alumni von Jugend forscht, das sind frühere Preisträgerinnen und Preisträger der Bundeswettbewerbe, um in Gesprächen und dann kleineren Arbeitsgruppen das Thema zu diskutieren.

Dabei waren die Gewinner des Deutschen Zukunftspreises 2017, Prof. Dr.-Ing. Sami Haddadin und Dr. Simon Haddadin, sowie den früheren Preisträger Prof. Dr. Volker Hohmann (2012) und Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Wahlster (2001).

Ziel des neu ins Leben gerufenen PerspektivForums Deutscher Zukunftspreis ist es, dass sich erfahrene Innovatoren und junge Studierende verschiedener Wissen­schafts­bereiche generationenübergreifend über ihre Ideen und Erfahrungen austauschen.

Zum Abschluss und Höhepunkt der Veranstaltung diskutieren die Teilnehmer ihre Ergebnisse mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Informationen rund um das PerspektivForum Deutscher Zukunftspreis finden Sie unter www.perspektivforum-zukunftspreis.de.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen
Einverstanden